+++ Bremsscheiben für Ihr Fahrzeug +++


Auf in den Ring!
www.ok-ring-taxi.com

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.


ADAC 500-Kilometer-Rennen
Eifelpokal-Rennen

1. - 2. September 1973


Bilder: Manfred Rommelsheim
Bericht: Burkhard Köhr

Nürburgring-Nordschleife
Streckenlänge: 22,835 Kilometer


Renndistanz:
Sport- und GT-Wagen: 2 x 11 Runden = 502,370 km
Division 1 + 2: 7 Runden = 159,845 km
Formel V: 5 Runden = 114,175 km


Motoren- und Beat-Sound

Das 500-Kilometer-Rennen hatte auch 1973 unter einer geringen Zuschauerzahl zu leiden. Offiziell waren 20.000 zahlende Zuschauer an die Nordschleife gekommen. Da die Zuschauerzahlen für die 2-Liter-Sportwagen-Europa-Meisterschaft auch bei den vorherigen Läufen an den anderen Rennstrecken nicht kostendeckend war, hatte der Veranstaler neben dem Motorensound auch für Musik gesorgt. Sechs Beat-Bands wurden verpflichtet und auf die Zuschauerplätze rund um die Nordschleife verteilt.

Finanziell war die Veranstaltung ein Minus-Geschäft. Das Starterfeld in den einzelnen Läufen hingegen nicht. Beim 500-Kilometer-Rennen gingen 43 Sport- und Speziel-GT-Wagen an den Start. In der Divion 1 + 2 waren 42 Wagen, bei der Formel-V-1600 43 Wagen und bei der Formel-V-1300 41 Monoposto am Start.







Sportwagen- und Spezial-GT-Wagen
2 x 11 Runden à 22,835 km = 502,370 Kilometer
Platz Startnr. Fahrer Wagen Runden
1 7 Arturo Merzario Abarth Osella PA1 22
2 32 Martin Raymonds Chevron B23 22
3 Tim Schenken Chevron B23 22
4 9 Giorgio Pianta Osella PA1 22
5 35 Peter Smith Chevron B21 22



Divison I: Touren- und GT-Wagen über 2000 ccm Hubraum
7 Runden à 22,835 km = 159,845 Kilometer
Platz Startnr. Fahrer Wagen Runden
1 1 Harald Menzel BMW 3,0 CSL 7
2 2 Hans Heyer Ford Capri RS 7
3 9 Günter Steckkönig Porsche Carrera RSR 7
4 6 Klaus Fritzinger Ford Capri RS 7
5 8 Klaus Ludwig Ford Capri 7



Division II: Touren- und GT-Wagen bis 2000 ccm Hubraum
7 Runden à 22,835 km = 159,845 Kilometer
Platz Startnr. Fahrer Wagen Runden
1 35 Dieter Glemser Ford Escort RS 1600 7
2 36 Hartmut Kautz Ford Escort BDA 7
3 48 Werner Schommers Ford Escort BDA 7
4 31 Dieter Basche BMW 2002 7
5 37 Jörg Obermoser Ford Escort BDA 7



Formel-V-1600
5 Runden à 22,835 km = 114,175 Kilometer
Platz Startnr. Fahrer Wagen Runden
1 Helmut Koinigg Kaimann 5
2 Gunnar Nilsson Lola T 252 5
3 Fommy Brorsson Kaimann 5
4 Manfred Trint ATS-Lola T 252 5
5 Josef Kaufmann Royale 5



Formel-V-1300
5 Runden à 22,835 km = 114,175 Kilometer
Platz Startnr. Fahrer Wagen Runden
1 Keke Rosberg Colt Hansen 5
2 Peter Scharmann LSK Eigenbau 5
3 Karl-Heinz Schramm Kaimann 5
4 Kalle Jonsson Kaimann 5
5 Hans Wössner Karringer 5



Für die Bilder zum ADAC 500-Kilometer-Rennen 1973 bedanken wir uns bei Dirk Rommelsheim.

Quellen: Aufzeichnungen Manfred Rommelsheim, ONS Mitteilungen, powerslide

Veröffentlichung: 16. Februar 2015
Copyright: Burkhard Köhr


Impressum Danksagung

Copyright © Pro Steilstrecke 2000 - 2017