+++ Bremsscheiben für Ihr Fahrzeug +++


Auf in den Ring!
www.ok-ring-taxi.com

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.


Hart an der Grenze 2005 - 2014

2012




Bei den Einstellfahrten zum 6-Stunden-Rennen, fing der neue Porsche 911 von Manthey Racing im Streckenabschnitt Brünnchen Feuer. Fahrer Romain Dumas fuhr mit dem brennenden Porsche noch bis zum Streckenabschnitt Pflanzgarten. Dort brannte der "Wochenspiegel"-Porsche komplett aus. Die Streckenposten konnten das Feuer nicht löschen. 

  

Im vorherigen VLN-Lauf feierte der neue "Wochenspiegel"-Porsche seine Premiere, fiel aber mit technischen Defekt aus. 

 

 








Beim 9. Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft setzte Roadrunner Racing u.a. einen Ferrari F430 in der Klasse SP 8 (VLN Specials 8 - über 4000 ccm bis 6250 ccm Hubraum) ein. Die Fahrer auf dem Wagen waren Johan Bonnier, Filip Larsson und Wolfgang Kaufmann. Leider fing der Ferrari nach 12 Runden im Motorraum an zu brennen und musste im Streckenabschnitt Hatzenbach abgestellt werden.

Besten Dank an Markus Obremski vom Fan-Club "Hut Ab" für die Bilder.
Weitere Bilder vom 9. Lauf zur VLN und vom Nürburgring gibt es auf der Webseite von "Hut Ab".



Beim 10. und letzten Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft 2012 fehlte der Ferrari F430 in der Teilnehmerliste. Letztendlich fiel der 10. Lauf dem Wintereinbruch in der Eifel zum Opfer. Wegen Vereisung der Rennstrecke in den Streckenabschnitten Tiergarten und Fuchsröhre konnte das Training und das Rennen nicht gestartet werden.





2014































 


Impressum Danksagung

Copyright © Pro Steilstrecke 2000 - 2017